TonArt Böhl-Iggelheim
TonArt Böhl-Iggelheim

Und so hört es noch lange nicht auf...

In den Vorbereitungen für das 25-jährige Jubiläum hat es der Chor geschafft, sich einen Namen zu geben. Wir heißen nun "TonArt"!!!

 

Das Jubiläum feierte der Chor mit einem Festgottesdienst, in dem die Messe "Come into his presence" von Helmut Jost gesungen wurde und einem "Best of..."-Jubiläumskonzert.

 

Das Lutherjahr 2017 wurde vom Chor besonders gewürdigt. Zum eine wirkten die Sänger gemeinsam mit 2.500 weiteren bei der Aufführung des Oratoriums "Luther" in der SAP-Arena in Mannheim mit. Davon infiziert lässt es sich eine kleine Gruppe nicht nehmen, zur ZDF-Aufzeichunng des Oratoriums mit über 4.000 Sängern in die Mercedes-Benz-Arena nach Berlin zu fahren. Daneben führt der Chor im Herbst des Jahres ein weiteres Lied-Oratorium über das Leben und WIrken Martin Luthers auf.

 

Direkt im Anschluß daran beginnen die Vorbereitungen für das 30 -jährige Jubiläum, das natürlich wieder groß gefeiert wird.

 

Selbstverständlich wird bei TonArt nicht nur gesungen, wenngleich man kaum einen Moment ohne Gesang erlebt, sobald mehrere TonArtisten aufeinandertreffen. Die jährlichen Chorwochenenden sind schon genauso Tradition wie das ProBier-Fest am Erntedankwochenende im Gemeindehaus in Böhl.

 

Dort finden auch die wöchentlichen Proben freitags von 18.30 Uhr bis 19.45 Uhr statt. Neue Sänger (auch –innen) dürfen gerne bei uns hereinschnuppern. Wir haben schon so manchen, der behauptet hat er könne nicht singen, und schon gar nicht in fremden Sprachen vom Gegenteil überzeugt.

Aktuelles

Ticketvorverkauf gestartet

 

Ab sofort können Tickets für das Konzert "Das Vaterunser in 12 Liedern" erworben werben. Hier gibt es weitere informationen

Sänger gesucht!!!

 

Zur Verstärkung des Chors brauchen wir dringend neue Artisten. Hauptsächlich in den Männerstimmen sind die Artisten zuweilen ganz schön einsam. Schau doch einfach mal bei uns rein. Unsere Probenzeiten findest du hier.